Eine Reise in vergessene Wälder | 3. - 6. Juni 2022

Erleben Sie 4 Tage lang die "ursprüngliche Wildnis" in zwei UNESCO-Welterbestätten! 3.-6.Juni 2022 | Exkursionen durch den NATIONALPARK KALKALPEN und das WILDNISGEBIET DÜRRENSTEIN | 3 Übernachtungen in Großraming oder Losenstein inkl. Verpflegung und Bustransfer ins jeweils andere Schutzgebiet

  • 2 geführte Exkursionen durch Österreichs UNESCO-Weltnaturerbe-Stätten
  • Abwechslungsreiche Programmpunkte rund um Wildnis, Naturerbe und Urwald
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel inkl. Verpflegung
Enthalten
  • Einführung in den Nationalpark Kalkalpen und Besuch der Ausstellung „Wunderwelt Waldwildnis“
  • 1x Ranger Exkursion im Nationalpark Kalkalpen: Welterbe-Tour "Durch's Hintergebirge"
  • 1x Exkursion im Wildnisgebiet Dürrenstein: Das Weltnaturerbe "Buchenwälder", inkl. Bustransfer
  • 1x Eintritt ins Kutschenmuseum Großraming
  • 3 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel inkl. Halbpension und Lunchpaket für beide Exkursionen
Nicht enthalten

Einzelzimmerzuschlag von 4 € pro Person pro Nacht im Gasthof Blasl bzw. 14 € pro Person pro Nacht im Kirchenwirt Ahrer, falls ein Zimmer zur Einzelnutzung gewünscht ist. Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit dem Tourismusverein Ybbstaler Alpen unter +43 (0)7484 93049 oder info@ybbstaler-alpen.at auf.

Dauer4 Tage
Mitzubringen
  • Wanderausrüstung, festes Schuhwerk (Bergschuhe)
  • Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche
  • Wanderstöcke werden angeraten
TeilnehmerDie Veranstaltung findet ab 8 TeilnehmerInnen statt. Max. TeilnehmerInnenanzahl: 20
Wichtige Informationen

Die Begrüßung im Nationalpark Besucherzentrum Ennstal beginnt um 17:00 Uhr. Wir bitten um pünktliches Erscheinen!

 

Stornobedingungen:

  • System- und Zahlungsabwicklungsgebühr von 25 Euro pro Person zeitunabhängig
  • ab 1 Monat vor Reiseantritt: 30 % des Gesamtpreises
  • Innerhalb von 3 Tagen vor Reiseantritt: 70 % des Gesamtpreises
  • No Show: 100 % werden einbeihalten

 

Anforderungen und wichtige Hinweise für beide Wandertouren

Anforderungen: Wanderausrüstung, festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Regenschutz und evtl. Wanderstöcke. Gäste ohne geeignetes Schuhwerk müssen am Ausgangspunkt zurückgelassen werden.

Wichtige Hinweise: Die Wege befinden sich teilweise in sehr steilem Gelände und sind teils unbefestigte Steige. Je nach Witterung können sie abschnittsweise sehr rutschig sein. Zudem ist eine steile, weglose Passage zu bewältigen. Ein hohes Maß an Trittsicherheit sowie Kondition sind daher erforderlich. Bei gefährlicher Wetterlage muss die Route angepasst werden. Sollte das Wetter absolut ungeeignet für eine Outdooraktivität sein, wird ein Indoor-Ersatzprogramm stattfinden. Der Ranger entscheidet je nach Witterung über den Verlauf der Route bzw. das Programm. Mit der Teilnahme erklärt sich der Gast damit einverstanden.

Zusätzliche InformationenAngebotsbescheibung_Kalkalpen_Welterbe-Package_2022.pdf

Weitere Informationen

Buchenwälder zählen zu Europas ursprünglicher Wildnis. Jahrhundertealte, naturnahe Buchenwälder sind aber sehr selten geworden. Im Nationalpark Kalkalpen und im Wildnisgebiet Dürrenstein wurden diese wertvollen alten Buchenwälder 2017 von der UNESCO als erstes und einziges Weltnaturerbe Österreichs ausgezeichnet. Ein 4-tägiger Aufenthalt in der Region bietet Gelegenheit, die Besonderheiten beider Schutzgebiete zu erkunden.

Nutzen Sie die Chance und lernen Sie das Weltnaturerbe Österreichs an einem Wochenende kennen.

Das Angebot richtet sich primär an erwachsenes Publikum. Wir bitten Sie, Ihren vierbeinigen Freund zu Hause zu lassen.

Info-Hotline:

Tourismus-IG Ybbstaler Alpen
+43 (0)7484 93049
info@ybbstaler-alpen.at, www.ybbstaler-alpen.at

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
Eisenstraße 75, 4462 Reichraming
+43 (0)7254 8414-0
info-ennstal@kalkalpen.at, www.kalkalpen.at

€ 410,00
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.